Bei all unseren Gewichten handelt es sich um Bleialternativen

Philosophie? - Bleifrei!

Weshalb? - Ganz einfach, Blei ist giftig!


Wir wollen keine Hassrede auf Blei lostreten, nur weil es unserem Marketing gut tun würde: wir wollen Alternativen bieten. Alternativen, die umweltfreundlicher sind.
Im täglichen Leben wurde Blei bereits grösstenteils verboten. Denkt an Benzin, Farbe und Wasserleitungen.
Weshalb wird noch damit gefischt? Sicherlich ein Grund ist, dass es (noch) keine kostengünstigen Alternativen gibt. Jedoch landet dadurch jedes Jahr tonnenweise Blei in unseren Gewässern. Das möchten wir ändern.
Wir stehen ein für nachhaltiges Angeln und den Schutz unserer Natur, denn wir haben nur diese eine...
In den Niederlanden haben sich die Sportfischer zusammengeschlossen und den sogenannten “Green Deal” mitunterzeichnet. Ziel? Die Produktion und Verwendung von Sportfischereiartikeln mit Blei bis 2027 zu unterbinden und Alternativen zu entwickeln.
Wir, als kleine und junge Firma, schliessen uns dem an. Es gibt viele Studien zur toxischen Wirkung von Blei und den Einfluss auf unsere Umwelt. Je nachdem, welche Interessen verfolgt werden, gehen diese entweder in Richtung "Blei in kompakter Form in nicht saurem Wasser ist nicht giftig" oder "Blei ist und bleibt giftig und muss verboten werden".
Was ist jetzt richtig und was falsch? Das überlassen wir euch!
Unsere Meinung ist, dass wir uns in eine Richtung bewegen sollten, die der Umwelt sicher nicht schadet. Worst Case Szenario bei Verzicht auf Blei? Die Gewässer und Lebewesen werden nicht zusätzlich belastet. Uns scheint diese Variante die vernünftigere zu sein. Bei der Variante mit weiterer Bleibelastung unserer Gewässer sieht das Worst Case Szenario ganz anders aus.
Um euch eine Alternative bieten zu können, entwickeln wir in unserer Werkstatt Bleifreiprodukte sowie auch giftfreie Softbaits. Mit unseren Partnern im In- und Ausland stellen wir diese her.


Bleiverbote/-einschränkungen bisher (nicht abschliessend):

  • Grossbritannien: Bleiprodukte leichter als 28.3 Gramm sind bereits seit den 1980er verboten

  • Niederlande: ab 2027 verboten (in Pilotgewässern bereits jetzt)

  • Dänemark: seit 2002 Produktion von bleihaltigen Produkten verboten

  • Kanada: Verbote in diversen Nationalparks

  • EU: Bleiverbot in Planung

  • USA: Bleiverbot geplant ab 2022


Medien/Unterlagen:
Niederländisch:
www.sportvisserijloodvrij.nl
https://www.greendeals.nl/green-deals/sportvisserij-loodvrij

Deutsch:
https://www.bag.admin.ch/bag/de/home/gesund-leben/umwelt-und-gesundheit/chemikalien/chemikalien-a-z/blei.html

Tight Lines und vor allem viel Spass in der Natur!

Eure Toppies Brüder

Sven & Robin

© 2020 by Toppies GmbH

a         brand